Japanisch bestellen - afoch gschmackig, afoch Mjam!

Die Kunst des Sushimachens zu beherrschen, das kann ein Leben lang dauern; mit Mjam etwas Japanisches zu bestellen, das braucht nur wenige Augenblicke. Entscheide Du, was Dir lieber ist. Log Dich gleich auf mjam.at oder in der Smartphone-App ein und entdecke zahlreiche japanische Restaurants in Graz, Klagenfurt, Linz, Salzburg, Innsbruck und Wien. Selbstverständlich musst Du auch in anderen Städten nicht auf Sushi, Teriyaki und Co. verzichten.

Japanischer Lieferservice – köstliche Röllchen auf heißen Reifen

Lass Dir von Deinem japanischen Lieferservice Sushi in all seinen Varianten bis vor die Haustür bringen. Schnapp Dir die dicken und prall gefüllten Futo-Makis oder entscheide Dich für die schlanken Hoso-Makis. Verschaff Dir ein Sushi-High mit den tütenförmigen Te-Makis und probier es zur Abwechslung mal mit der delikaten Inside-out-Variante. Wenn Du Dir mal so richtig etwas gönnen möchtest, dann empfehlen sich die edlen Gunkanmakis mit Fischeifüllung. Du kannst Dir Dein Sushi natürlich auch vegetarisch beziehungsweise vegan bestellen. Anstatt Fisch kommt dann knackiges Gemüse in die Röllchen. Mit den Top-Ten-Listen auf Mjam kannst Du außerdem bequem neue Schmankerl kennenlernen.

Japanisches Essen bestellen – so leicht geht’s nur mit Mjam

Spätestens wenn Du solche Gerichte wie Imagawayaki, Tsukemono und Nikujaga bestellen möchtest, wirst Du die Vorzüge von Mjam zu schätze wissen. Hier klickst Du einfach alles an, was Du haben willst. Das erspart Dir peinliche Telefonate mit dem Lieferdienst, bei denen Du versehentlich Schläger von der Yakuza anheuerst oder einfach nur das falsche Sushi orderst. Doch das ist nicht der einzige Vorteil. Dank Mjam kannst Du Dir Dein japanisches Essen auch bestellen, wenn bei Dir akute Bargeldknappheit herrscht. Zücke einfach Deine Kreditkarte oder nutze die Dienste von PayPal und Sofortüberweisung. Als wäre all das nicht schon gut genug, schenkt Dir Mjam obendrein noch Bonuspunkte für jede Deiner Bestellungen. Sammle Sie und tausche Sie später gegen Rabatte ein.

Japanisches Restaurant – mehr als nur Sushi

Du kannst Dir bei einem japanischen Restaurant mehr als nur Sushi bestellen. Koste doch einmal von den würzigen Teriyakigerichten. Saftiges Rindfleisch in einer Marinade aus Sojasoße, Sake und Honig – klingt das nicht genüsslich? So schmeckt es auch! Wenn Du schon einmal dabei bist, kannst Du Dir auch gleich noch Yakitori und eine der hervorragenden japanischen Suppen bestellen. Bei Asia-Restaurants erwarten Dich sogar noch mehr Köstlichkeiten. Sie servieren Dir die ganze Vielfalt der asiatischen Küche. Dort kannst Du unter anderem Thailändisch, Vietnamesisch, Koreanisch und auch Chinesisch bestellen. Um die Vielfalt brauchst Du Dir folglich schon mal keine Sorgen zu machen.